Xanthi Fetinidou

1974: Geboren in München
1997: Diplom der Akademie der Bildende Künste, Schwerpunkt Aktmalerei, Byzantinische Ikonenmalerei (Universität München)
1998: Ausbildung zur Technische Zeichnerin
2000: Studium zur Grafik/Web Design
2002 bis heute: Diverse Ausstellungen in Thessaloniki, München, Athen, Paris…
2007: Gründung der Kindermalschule „Buntstrumpf“ bis heute: Dozentin in diversen Privat Schulen, VHS…
2008: Ausstellung: Galerie Xippas in Paris 2009: Ausstellung: Galerie “Parisa Kind”
2010: Gr. Orthodoxe Kapelle Frankfurt Flughafen (Wandmalereien)
2011-2013: Kunstpädagogin an der Anna Schmidt Schule Frankfurt
2012: Restaurierungsarbeiten: Russ. Orthodoxe Kirche München (Hl. Nikolaos)
2013: Ausstellung: Galerie Xippas in Paris
2013-14: Orthodoxes Frauenkloster München, Mosaiken (Hl. Ikonen)
2016: Promoviert an der Uni-Mainz und Aristotelio Universität Thessaloniki: Studienfach “Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte”.
2017: Erröffnung des Kunstateliers in Eschborn

Kontaktieren Sie uns